Null Kosten! Riesengewinn!

Für Ihre Firma entstehen keine Kosten, die Kursgebühr wird von den Berufsgenossenschaften und Unfallkassen übernommen. Wir sind nach dem DGUV-Grundsatz 304-001 ermächtigt, Ersthelfer im Betrieb auszubilden.


Unser Service: Wir wickeln sämtliche Formalitäten für Sie ab!

Für die Anmeldung benötigen wir:
  Vor- und Nachnamen sowie Geburtsdaten der Teilnehmer.
  die korrekte Anschrift Ihres Unternehmens.
  die zuständige BG und die BG-Mitgliednummer. Wir wickeln sämtliche Formalitäten für Sie ab!
Gesetzliche Grundlagen:

  Jeder Betrieb muss Ersthelfer vorweisen.
  Rechtsgrundlagen sind §10 des Arbeitsschutzgesetzes
und § 26 der DGUV-Vorschrift 1.
  Zuwiderhandlungen werden mit Geldstrafe bestraft.